Zwei Vizelandesmeistertitel für David und Elisabeth - Pape/Glosemeyer zweimal auf Platz Zwei

22. September 2013

Dass David Jenner und Elisabeth Tuigunow nicht nur in Latein, sondern auch in Standard Spitze sind, bewiesen sie bei den heutigen Landesmeisterschaften der Kinder bei der TSG Quirinius Neuss. Gleich bei drei verschiedenen Meisterschaften gingen sie an den Start. Zunächst ertanzten sie sich den zweiten Platz in der Kinder C Standard. Von Freunden, Trainern und der Familie angefeuert freuten sie sich ebenfalls über den zweiten Platz in der Junioren I C Standard. Mit diesem Erfolg stiegen sie in die B Klasse auf und erreichten direkt beim ersten Auftritt in der neuen Klasse den 5. Platz.

Ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem herausragenden Erfolg!

Dirk Pape und Martina Glosemeyer durften sich zweimal ebenfalls über Platz Zwei freuen: Am Samstag ertanzten sie beim TSC Blau Weiß Paderborn in der Sen. II S den 2. Platz. Heute traten sie in der anderen Disziplin an - beim TSC Werne wurden sie ebenfalls Zweite - in der Sen. I C Latein.