Freude über das Tanzsportabzeichen

15. Oktober 2017

Ulrike Leifert- Wagner schreibt über den diesjährigen Erwerb des Deutschen Tanzsport- Abzeichens :

Vierzig Tänzerinnen und Tänzer haben am 15.10.2017 in den Residenz- Räumen erfolgreich das Deutsche Tanzsportabzeichen abgelegt. Ob Bronze mit 3 Tänzen, Silber mit 4 Tänzen oder Gold mit 5 erforderlichen Tänzen, alle TeilnehmerInnen stellten sich, gut vorbereitet durch ihre Trainer, der Abnahme. Diese wurde von K.-J. Meißner, dem DTSA-Beauftragten des TNW, durchgeführt.

Ob als Gruppe, als Einzelpaare aus dem Breitensport oder als Turnierpaare, jeder war gefordert und bei mehreren Tänzen hintereinander brauchten alle Teilnehmer neben der sicheren Choreografie und dem "Tanzfeeling" auch genug Kondition . Darum konnten die leckeren - von Mitgliedern gespendeten - Kuchen anschließend ohne Gewissensbisse verzehrt werden. Beim gemütlichen Beisammensein kam es zu regem Gedankenaustausch unter den Tänzern, oft auch über die eigenen Gruppen hinaus.

Mehrere Teilnehmer haben bereits viele Wiederholungen ihrer Abzeichen geleistet und planen das auch für die Zukunft. So hat sich das Ehepaar Harms in diesem Jahr bereits der 18. Abnahme gestellt - die 20. fest im Blick!!! Wir gratulieren allen!