Juniortanzpaar auch in Paris erfolgreich

18. Mai 2017

David Jenner und Elisabeth Tuigunov reisten nach Paris zu den Tanztunieren der „Open International Juniors“, wo sie mit großartigen Leistungen auf sich aufmerksam machten: Sie wurden Beste im Standard- und Zweite im Lateintanzen.

Die Beiden stachen in diesen internationalen Wettkämpfen mit Franzosen, Russen und Deutschen deutlich heraus, so dass sie in Standard alle Tänze gewannen und damit als Nummer Eins auf dem Treppchen standen. In Latein kamen sie unangefochten auf den zweiten Platz von 18 Paaren.

Die weite Reise hat sich für die Beiden gelohnt!